Klapptisch Revival

Ich liebe Sperrmüll und jedes Mal wenn irgendwo Sperrmüll ist kann ich nicht anders, ich muss einfach
einen Blick drauf werfen.

Dieses Mal hat es sich gelohnt nicht einfach vorbeizugehen. Wir wollten schon immer einen kleinen
Klapptisch für unseren Balkon, den man nach Bedarf rausholen und wenn man ihn nicht mehr
braucht leicht verstauen kann.

Gesagt – getan.

IMG_6343

 Hier braucht einen alten Klapptisch.

IMG_4071

Vom alten Klapptisch entfernt ihr die Tischauflage.

IMG_4070

Danach zeichnet ihr mit einem Stift die Löcher vor, die ihr später bohren möchtet
und bohrt mit einer Bohrmaschine (muss keine feststehende sein) die Löcher in das Brett.

IMG_4072

Anschließend befestigt ihr nach und nach alle Bretter mit Schrauben.

IMG_4078

Ihr habt nun im Handumdrehen einen tollen neuen Klapptisch.

IMG_6341

  2 comments for “Klapptisch Revival

  1. Sandra Strickrodt geb, Gäbler
    Mai 10, 2015 at 4:41 pm

    Hallo liebe Claudia,

    ich bin es Sandra, du hast für Lea zwei bezaubernde Armbänder gemacht, ich bin schon etwas neidisch. Leider kann ich keins abgreifen, da etwas, wirklich nur etwas zu klein:(
    Ich möchte Dir gerne etwas zukammen lassen, sei doch bitte so nett und gib mir mal deine Kontodaten durch.

    Viele liebe Grüße aus Kassel.

    Sandra

    • maqunique
      Mai 26, 2015 at 5:40 pm

      Liebe Sandra,
      hab deinen Beitrag gerade erst gesehen. Freut mich, dass euch die Bänder gefallen :-) Schade, dass deins nicht passt, aber da lasse ich mir noch
      was einfallen. Kannst ja gerne der Mama bei Gelegenheit ne Kleinigkeit für mich mitgeben wenn du magst, aber musst mir um Gottes willen nichts überweisen.
      Freut mich, wenn ich euch ne kleine Freude gemacht habe :-)

      Viel Spaß damit und liebe Grüße
      Claudi

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *